Winkel nicht einschränken

Lindner shared this idea 14 years ago
Answered

Lieber Markus,

bei der Berechnung einer Flugbahn brauche ich den Term atan(...), wobei das Ergebnis immer auf das Standardintervall 0 - 2 pi eingeschränkt ist.

Könnte man das nicht mit einer Option in den Eigenschaften "freigeben"?

Liebe Grüße

Andreas

Comments (3)

photo
1

Lieber Andreas,


ich hab das geändert: atan(b) liefert jetzt immer eine (unbeschränkte) Zahl. Wenn man einen Winkel möchte, dann muss man Winkel[atan(b)] verwenden (ein Winkel ist ja in GeoGebra eine auf [0, 2pi] beschränkte Zahl).


Die Änderung ist als WebStart online.


Viele Grüße,

Markus

photo
1

Lieber Andreas,


In GeoGebra 2.6 (jetzt als WebStart verfügbar) ist das Ergebnis einer Arcus Funktion eine Zahl. Damit auch alte Dateien noch richtig funktionieren (Abwärtskompatibilität), wird beim Öffnen von Dateien, die mit GeoGebra 2.5 oder davor erstellt wurden, das alte Standardverhalten verwendet (Arcus Funktion ergibt einen Winkel).


Damit deine mit GeoGebra WebStart 2.5 (ab 23. Mai) erstellten Dateien auch weiterhin richtig funktionieren, musst du also das Dateiformat der betroffenen Dateien ändern. Schicke mir dazu entweder die betroffenen Dateien oder mache Folgendes:


Öffne die .ggb Datei in Winzip und verändere in der dort zu findenden Datei "geogebra.xml" mit einem Texteditor die Einstellung

format="2.5"

auf

format="2.6"

Dann werden deine Dateien (bei denen du bereits das neue Verhalten "Arcus-Funktion ergibt Zahl" verwendet hast) auch in Zukunft richtig funktionieren.


Bei Fragen einfach melden oder mir die betreffenden Dateien schicken.


Viele Grüße,

Markus

photo
1

Vielen Dank für den Hinweis!

© 2019 International GeoGebra Institute