Würfelnetz

Lia Fürst shared this question 1 week ago
Answered

Wie genau kann ich den Befehl Netz( <Polyeder>, <Zahl>, <Fläche>, <Kante>, <Kante>, ... ) ausführen? Was muss ich bei Fläche und Kanten eintragen damit der Befehl funktioniert? Ich möchte damit ein anderes Netz als das lateinische Kreuz für den Würfel erzeugen.

Comments (4)

photo
1

To explore the different configurations of the net of a cube, see this example file on GeoGebra. (text in help)
this link does not work so I don't know how to do it

photo
1

The translation is also inconsistent:


Applicable only to cubes (for the moment), allows you to create different nets of a cube, by specifying the face and edges that need to be cut to create the net.

Retranslation from german:

Different cube meshes can be represented by specifying the face and the edges to be flipped in the Latin cross.


Da ist kein Durchkommen - wenn es überhaupt jemals funktioniert hat - es gibt im classroom viele handmade beispiele...

photo
1

Sorry, the Net() command doesn't allow that.


You can do it manually eg https://www.geogebra.org/m/DdwRSyGG

photo
1

Dann nehmt doch die falschen Hinweise auch aus dem wiki - I tend to write in capital letters!


BTW:

Ich hab mir die Beispiele mal angesehen meist sehr unübersichtlich. Wenn ich alles in eine Liste packe dann entsteht ein T-Netz mit


{Rotate(rechts, k * 90°, Xrechtsunten), 
Rotate(Rotate(oben, -k * 90°, Xrechtsoben), k * 90°, Xrechtsunten), 
Rotate(Rotate(Rotate(links, k * 90°, Xlinksoben), -k * 90°, Xrechtsoben), k * 90°, Xrechtsunten), 
Rotate(hinten, k * 90°, Xhintenunten), 
Rotate(vorne, k * 90°, Xvornunten)}


Damit lässt sich relativ einfach weiter basteln für das Latein Kreuz ersetzt Du die Bewegung der Wandfläche links durch


Rotate(links, k * 90°, Xlinksunten)


Die 3-Fachrotation im ersten Beispiel kann von außen (1. Rotationskante der Flächenkette) nach innen angepasst werden,

z.B. erzeugt: ersetze links Flächenrotation durch (die 0° Rotation kann natürlich rausgenommen werden)


Rotate(Rotate(Rotate(links, k * 0°, Xlinksoben), k * 90°,  Xvornlinks ), k * 90°,  Xvornunten )


/rYAyOTYn4zIAAAAASUVORK5CYII=

© 2021 International GeoGebra Institute