Verhindern von vorzeitiger Aktualisierung in der Tabelle

Günter shared this question 5 years ago
Answered

Hallo zusammen,

ich versuche Rechnungen in der Tabelle mittels Iterationsbutton ohne 'Runterziehen' zu erreichen, d.h. ich möchte eine Zeile gemäß Definition geschlossen berechnen, um die so berechneten Werte dann wiederum in die Vorgängerzeile mittels Skript zu übernehmen und eine neue Rechnung zu veranlassen... Das geht im Prinzip auch, jedoch findet die Übernahme schon statt, während die zeilenweise Berechnung noch nicht abgeschlossen ist. Das verfälscht natürlich die Ergebnisse. Hat jemand eine hilfreiche Idee?

Im beigefügten Programm habe ich zum Vergleich auch die Werte mit 'Runterziehen' erzeugt.


Vielen Dank im Voraus

Günter

https://ggbm.at/791839

Comments (4)

photo
1

Hallo Günter,


Mit AktualisiereKonstuktion[] in der ersten Zeile des Skipt in der Schaltfläche1 funktioniert es so wie Du es gerne hättest (nehme ich an)


Dann müsste eigentlich der Titel des Tread lauten: forcieren Aktualisierung Tabelle.

Das lässt mich an meinem Lösungsvorschlag zweifeln.


Raymond

photo
1

Hallo Raymond,

danke für die schnelle Antwort, aber das ist nicht die Lösung für mein Problem, wie Du schon richtig vermutet hast.

Eine Lösung wäre, wenn es einen (Script-)Befehl zum markieren und einen zum 'runterziehen' gäbe, aber sowas kenne ich nicht!

Gruß,

Günter

photo
1

Hallo Günter


Wie wär's mit dieser Lösung.


Raymond

https://ggbm.at/791883

photo
1

Hallo Raymond,

ganz herzlichen Dank für deine jetzt wirklich tolle Lösung.

Du hast immer wieder eine weiterführende Idee... :P

Danke! Günter

© 2020 International GeoGebra Institute