Tabellen Event listeners

hawe shared this question 11 months ago
Answered

Hallo,


ich habe ein Applet zum Berechnen des Molgewichtes gebaut. Aktuell gibt es eine Inputbox, wo die Summenformel eingegeben und das Molgewicht (per Javascript) aus der Periodentafel gerechnet wird - dann kann man per Slider die Zeilennummer auswählen und die Daten ins Tabellenblatt schieben. Beispiel:


/9k=


Tres schick wäre es natürlich, wenn man direkt in die Tabelle schreiben könnte. Per Javascript feststellen könnte wo und was eingegeben wurde und das Molgewicht dann, sagen wir rechts von der aktiven Zelle, schreiben könnte. Es gibt ja Event listeners. Hat jemand den Durchblick oder eine Idee wie man das hinklöppeln könnte? Oder ist das zuviel verlangt und es geht per Design gar nicht?


BTW: Das Script lässt sich mit ganz geringem Aufwand auch als CustonFunction in Google Sheets einsetzen -

Bei Interessse sheets_48dpMolGew.

Comments (3)

photo
1

Sowohl die Listener (vielleicht mit Ausnahme von ClickListener) als auch die Tabelle sind in GGB 5 sehr "unrobust" und tendenziell wird es schlimmer. Wie sie sich in GGB 6 verhalten weiss ich nicht (ich vermute nicht viel besser).

Ich würde die ganze Verarbeitung in Listen verlegen.

Uebrigens: Listen kann man mit einem Schieberegler und TabellenText() auch scrollend anzeigen.

photo
1

Ist zwar umständlicher, aber ich würde für eine Formel eher Einzelfelder für die Elemente nehmen und danach ein Feld für den Index, allerdings wird das schwerer zu handhaben, wenn man so was wie Formeln wie ... (SO4)3 oder so machen würde.

photo
1

@rami

Mit Listen hab ich einige Versuche hinter mir - hat mich nicht überzeugt und hab abgebrochen. Alles nicht flexibel genug - ist ein fürchterliches Gewürge geworden. Ich glaube ich hab 3 Listen verbraten bis ich die Elemente zusammen hatte - und dann wären noch die Multiplikationen und Additionen darzustellen - sehr mühsam wenn es überhaupt zuverlässig funktionieren würde?


@Birgit

Mein JScript funktioniert ganz gut und man kann die Summenformel in einem Zug schreiben. Ich hab jetzt ein JScript ergänzt, das liest die B-Spalte runter die Summenformeln aus und schreibt das Molgewicht in die C-Spalte. Es geht ja letztendlich darum die Reaktionsgleichungen in der Tabelle zu haben, um damit eine Reaktion zu rechnen...


Vielen Dank für's mitdenken - ihr könnt es euch ja mal anschauen...

Wie viel Gramm Sauerstoff werden benötigt, um 250g Glucose vollständig zu verbrennen?

B10:B14===>C6H12O6 + O2 = CO2 + H2O [Calc_B] und weiter gehts....

© 2019 International GeoGebra Institute