Steigungsdreieck und Schieberegler

Mathezauberer shared this question 2 weeks ago
Answered

Ich habe zwei Fragen:

1. Gibt es die Möglichkeit beim Steigungsdreieck zu entscheiden, ob die Länge der Strecke parallel zur x-Achse oberhalb oder unterhalb dieser Strecke steht. Sinnvoll wäre sicherlich bei Geraden mit negativer Steigung, dass diese Zahl, die diese Länge beschreibt oberhalb dieser Strecke stünde, da sonst die Gerade selbst durch diese Zahl hindurch gehen kann. Ich habe diese Einstellungsmöglichkeit nicht gefunden, allerdings würde ich sie für sinnvoll erachten, oder wie erwähnt, dass bei negativen Steigungen diese Zahl für diese Länge parallel zur x-Achse oberhalb dieser Strecke stünde. (Siehe Bild im Anhang. Die 1 hätte ich gerne oberhalb des Steigungsdreiecks.)

2. Gibt es beim Schieberegler die Möglichkeit die angezeigte Zahl mit mehr Nachkommastellen darzustellen.

Comments (3)

photo
1

Du solltest immer einen Link auf die App beifügen oder die Datei anhängen sonst tut man sich schwer Deine Umsetzung zu beurteilen. Evtl. mehrere Versionen vorlegen und die passende dann anzeigen:

Object Properties - Advanced

ggf. auch per script einen Text positionieren (on Update SetCoords( text1, x(A)+0.25, y(A)+ 0.25))


mehr Nachkommastellen :

Options Rounding


Silder Properties bei 14:40 in


https://youtu.be/QeC5fW99lDs


richte ich gerae 2 Silders ein -

photo
1

Erst einmal vielen Dank für die Antwort.

Nachkommastellen habe ich verstanden und das hat geklappt.

Das mit dem Steigungsdreieck habe ich auch verstanden. Das klappt auch, dann muss ich einfach händisch die Werte hinschreiben und keine vorgegebenen Werte anzeigen lassen.


Ich beschäftige mich jetzt auch erst einen Tag mit Geogebra und bin absoluter Novize. Aber lernwillig :wink:

DANKE!!!

Kann ich den Thread irgendwie als "Problem gelöst" markieren?

photo
1

Ja, dann...


von welcher App reden wir denn?


Gibt es da nicht so ein best answer button - irgendwo "unten"?


Reply URL Edit Best Answer


Ich würde mehrere Steigungsdreiecke/Beschriftungsvarianten vorlegen mittels Advanced:"Condition to Show Object" die passende Version anzeigen


und dann noch viel Erfolg mit dem Adventure GeoGebra ;-)

© 2020 International GeoGebra Institute