Parameter für Kurven

abakus shared this question 5 years ago
Answered

Interessant:

Kurve[t, t, t, 1, ∞]

wird zwar im Algebrafenster angezeigt, die Kurve selbst erscheint aber nicht im Grafikfenster (wegen ∞)?

Kurve[1/t,1/ t, t, 0, 1]

wird aber angezeigt, und da stört es Geogebra auch nicht, dass 1/0 eigentlich auch wie ∞ wirkt.

Ich bin auf dieses Verhalten gestoßen, als ich die Scherung einer Parabel mit zwei Parameterkurven (für jeden Ast eine) realisieren wollte und den Parameter dabei auf den Endwert ∞ setzte.


Gruß Abakus

Comments (1)

photo
1

Good trick, Abakus. (please translate in german)

By increasing the parameter (t) any curve (like the one shown below) approaches to origin until closing the "hole".

Thx&Cheers

Philippe

https://ggbm.at/5689996c560ccb8dd557734dcddf46cfecba5f

Files: 11.png
© 2019 International GeoGebra Institute