Menueschriften aendern

andschuster shared this question 13 years ago
Answered

Hallo,


kann man bei der Linuxversion von GeoGebra die Schriftarten von Menuepunkten und -eintraegen irgendwie aendern? Sie sehen bei mir extrem pixelig aus (Veraenderung der Groesse bringt nichts), und ich wuerde die Schriftart gern durch einen "fetteren" Zeichensatz austauschen.


Viele Gruesse


Andreas

Comments (3)

photo
1

Hallo,


diese Frage interessiert mich auch, denn in der alten Version 3.0.0.0 war die Schrift anders.

Jetzt muss ich alle HTML-Seiten neu exportieren, weil die Schrift zum Teil andere Passagen

überdeckt ....


Danke dem der uns Hilfe bereitstellt zur Änderung des Schriftsatzes


Gruss Thomas

photo
1

Hi,


die Schrift siehr bei mir genau so aus, wie die der anderen

Programm-Fenster unter openSuse KDE-Desktop.


Die Schrifteinstellungen sollten im Kontrollzentrum durchgeführt

werden.


Hilft das?


Herzlichst


Olaf

photo
1

Die Schriftgröße kann direkt im ggb gesteuert werden.

Nach evtl. eingebettetem PNG-Bild kommt der XML-Header

<gui>

<show algebraView="true" spreadsheetView="false" auxiliaryObjects="false" algebraInput="true" cmdList="true"/>

<splitDivider loc="650" locVertical="400" loc2="250" locVertical2="300" horizontal="true"/>

<font size="12"/>

</gui>


Mit unzip/zip und einem entsprechenden Editor (es geht auch sed oder perl) kann die Schriftgröße global verändert werden.

Mit <font size="20"/>

sehen alle Menüs und überhaupt fetter aus :laughing:


Wem das hacken kein Spaß macht, kann auch in der Geogebra-Anwendung bei Einstellungen -> Schriftgröße

zwischen 12 pt und 32 pt mit der Maus auswählen (klicken) :P


Viel Erfolg


Torsten

http://warncke-family.de/fos/

© 2020 International GeoGebra Institute