Kugel durchbohren

gwengler shared this question 5 years ago
Answered

Weiss jemand, wie man eine Kugel zentrisch mit einem geraden Kreiszylinder durchbohrt

und dann nur den Restkörper angezeigt bekommt?

(Boolsche Operationen sozusagen!)


gwengler

Comments (3)

photo
1

Nein geht hier noch nicht ... zumindest weiß ich es nicht :-)


Ich glaube, so etwas war durchaus in der Wunschliste für mögliche Features.


Ansonsten müsstest du so etwas wie SketchUp oder TinkerCAD (im Browser!!) nutzen, um das hinzubekommen.

photo
1

Oder halt selbst bauen:

    R = 6

    r = 4

    O = { Oberfläche[ l , sqrt(R^2-l^2) cos(phi) , sqrt(R^2-l^2) sin(phi) , phi, 0 , 2 pi , l, - sqrt(R^2-r^2) , sqrt(R^2-r^2) ] ,

    Oberfläche[ l , r cos(phi) , r sin(phi) , phi, 0 , 2 pi , l, - sqrt(R^2-r^2) , sqrt(R^2-r^2) ] }

    L = { Folge[ Kurve[ k sqrt(R^2-r^2) , r cos(phi) , r sin(phi) , phi , 0 , 2 pi ], k , -1 , 1 , 2 ] ,

    Folge[ Kurve[ R sin(k ( sqrt(R^2-r^2) > abs( R sin(k) sin(phi) ) ) ) sin(phi) , R cos(k ( sqrt(R^2-r^2) > abs( R sin(k) sin(phi) ) ) ) sin(phi) , R cos(phi) , phi, 0, pi ], k , 0 , 2 pi , 2 pi / 24 ] }

4a33754f6cffb7e1901cccf3d620ad35

photo
1

Danke, das sieht genau so aus, wie ich es brauche! :-)

Trotzdem wären Boolesche Operatoren ein sehr dienliches Feature.


gwengler

© 2020 International GeoGebra Institute