kompliziertes Gleichungssystem wird von CAS nicht gelöst

klauslinde shared this question 7 years ago
Answered

Die CAS-Funktion der Beta-Version funktioniert zwar gut, aber bei etwas

aufwändigeren Gleichungen zeigt sie Schwächen oder (und daher mein Post

in dem Forum) ich mache etwas falsch - aber was? :?

Es geht um folgendes:Gegeben ist die Funktionenschar f(x)=a*exp(-1/2*x)+x.

Frage: Für welche Werte von x und a liegt das Minimum der Funktion genau

auf der x-Achse?

Gefragt ist also nach den Werten a und x, wenn die Funktion und ihre Ableitung gleich null sind.

Ich habe also in CAS eingegeben:

Löse[{a*exp(-1/2*x)+x=0, -1/2*a*exp(-1/2*x)+x=0},{a,x}]

Es kam keine sinnvolle Antwort, etweder hat sich der Rechner aufgehängt,

oder es kam als Ergebnis {a,x}=?

Das ist deswegen etwas verwunderlich, weil dieses Gleichungssystem

sowohl von Maxima als auch von dem TINspire als auch von dem CASIO Classpad

einwandfrei gelöst wird.

Comments (2)

photo
1

Hallo und willkommen im Forum


An Löse[] wird für 4.2Beta noch intensiv gearbeitet.

Siehe:

http://dev.geogebra.org/tra...

Vermutlich ist auch Dein Fehlertyp irgendwo in diesen Tickets enthalten.

Allenfalls müsstest Du eine Fehlermeldung im entsprechenden Bug-Forum absetzen.


Da Ti ein vernünftiges Resultat liefert kann man einen Ueberlegungsfehler Deinerseits ausschliessen.

Allenfalls ist noch die Syntax falsch umgesetzt (nicht überprüft)


Im englischen Forum finden sich dazu viele Beiträge und Bug-Meldungen.


Raymond

photo
1

Das zitierte Gleichungssystem Löse[{a*exp(-1/2*x)+x=0, -1/2*a*exp(-1/2*x)+x=0},{a,x}]

ist insofern nicht korrekt als es

Löse[{a*exp(-1/2*x)+x=0, -1/2*a*exp(-1/2*x)+1=0},{a,x}] lauten muss.

Und dann liefert GeoGebra 4.2 die Lösung x=-2 , allerdings wird a angegeben aber nicht ausgewertet.

siehe Datei!


lg

gwengler


https://ggbm.at/558007

© 2020 International GeoGebra Institute