Gerade soll sich Rot färben, wenn Sie Funktion x zwei Mal (mindestens) schneidet.

Benjamin Widmer shared this question 10 months ago
Answered

Weiss Jemand wie man folgendes Problem lösen könnte?Eine bewegliche Gerade soll sich anders färben, wenn sie eine bestimmte Funktionen mindestens zwei Mal schneidet.

Comments (5)

photo
1

Which function?

photo
1

Eine horizontale Gerade (Bsp f: y=a) soll rot werden, falls sie die Funktion g(x)= x^2 mindestens zwei Mal schneidet, wenn nicht soll sie schwarz bleiben.

Ich habe es so folgendermassen brobiert: SetzeFarbe[g,"red"]Weiss aber nicht, wie ich die Wenn-Bedingung programmieren muss, dass dies nur passiert, wenn g und f sich mindestens zwei Mal schneiden.

photo
1

Wenn C,D,E die Namen der maximal möglichen Schnittpunkte sind, dann gibst du ein:

L=EntferneUndefiniert[{C, D, E}]

und mit

Länge[L] ermittelst du, wie viel von den Dreien definiert sind.

Besteht das Problem jetzt noch?

photo
1

Danke vielmals! Leider funktioniert noch nicht alles.

Ich habe nun l1 = EntferneUndefiniert({C,D}) gesetzt und bei der Gerade folgendes folgendes Scripting gmacht:

Wenn(l1={},SetzeFarbe(g,"red"))

Leider gibt es mir einen Fehler wieder. Warum funktioniert das nicht?

photo
1

Habe es hinbekommen!!!

Herzlichen Dank.

photo
© 2022 International GeoGebra Institute