Gerade soll sich Rot färben, wenn Sie Funktion x zwei Mal (mindestens) schneidet.

Benjamin Widmer shared this question 2 months ago
Answered

Weiss Jemand wie man folgendes Problem lösen könnte?Eine bewegliche Gerade soll sich anders färben, wenn sie eine bestimmte Funktionen mindestens zwei Mal schneidet.

Comments (5)

photo
1

Which function?

photo
1

Eine horizontale Gerade (Bsp f: y=a) soll rot werden, falls sie die Funktion g(x)= x^2 mindestens zwei Mal schneidet, wenn nicht soll sie schwarz bleiben.

Ich habe es so folgendermassen brobiert: SetzeFarbe[g,"red"]Weiss aber nicht, wie ich die Wenn-Bedingung programmieren muss, dass dies nur passiert, wenn g und f sich mindestens zwei Mal schneiden.

photo
1

Wenn C,D,E die Namen der maximal möglichen Schnittpunkte sind, dann gibst du ein:

L=EntferneUndefiniert[{C, D, E}]

und mit

Länge[L] ermittelst du, wie viel von den Dreien definiert sind.

Besteht das Problem jetzt noch?

photo
1

Danke vielmals! Leider funktioniert noch nicht alles.

Ich habe nun l1 = EntferneUndefiniert({C,D}) gesetzt und bei der Gerade folgendes folgendes Scripting gmacht:

Wenn(l1={},SetzeFarbe(g,"red"))

Leider gibt es mir einen Fehler wieder. Warum funktioniert das nicht?

photo
1

Habe es hinbekommen!!!

Herzlichen Dank.

photo
© 2021 International GeoGebra Institute