Eingabefeld Tablet

Hans-Jürgen Elschenbroich shared this problem 3 months ago
In Progress

Wenn ich ein Eingabefeld habe, z.B. für eine Funktionsgleichung, kann ich das mit dem PC normal bearbeiten.

Mit einem iPad ist aber beim Bearbeiten (d.h. bei Eingabe eines neuen Terms) die Schrift so groß, dass nur ein Teil im Feld sichtbar ist. Das ist sehr störend und hinderlich.

Ich habe mehrere Kombinationen von Schriftgröße und Textfeldgröße getestet. Immer das gleiche Problem.

Mache ich was falsch? Oder ist da ein Bug?

Comments (4)

photo
1

Danke für die Info! Wir werden uns das ansehen.

photo
1

So schaut es aus. Ist schon optimiert, man kann schon ahnen, worum es geht.Im worst case sieht man fast nichts je nach Schriftgröße und Textgröße.

photo
1

Lösung gefunden: Das Problem tritt nur auf, wenn das Applet zu groß ist.


Mein iPad 2 hat 1024x768 px.

Wenn ich mit meiner Appletgröße darunter bleibe, gibt es kein Problem.

Nur wenn ich größer bin, wird skaliert und dabei kommt es zu dem Problem.

D.h. das Skalieren klappt bei den Eingabefenstern nicht sauber.

Appletbreite < 1024 umgeht das Problem.

photo
© 2019 International GeoGebra Institute