dynamische Schriftgröße

FriedrichLaher shared this question 2 months ago
Answered

geht es nicht eleganter als in meiner Demo? (siehe Anlag) Wen es an vielen stellen nötig ist, wird es lästig, immer wieder

Element(liste, position)

tippen zu müssen.


Das Skrit der ggb steht als "Bei Mausklck" im Punkt A, Größenänderung mit Schieberegler

Comments (1)

photo
1

c('tt=Text( Element(szs, size)+.... <-> c('tt=Text( szs(size)+....

Die Index-Angabe in Form eines angehängten Klammer-Ausdruckes funktioniert nicht in allen Situationen (aber immer öfters). Diese Syntax ist ursprünglich zur Anwendung innerhalb von Folge() gedacht. Auch mehrstufige Indizes sind möglich zB: <matrix>(<Hauptindex>, <Subindex>)

-------------------------------------------------------------------------------------

Uebrigens: eine mögliche Alternative zu den Schlüsselwort-Fontsize-Befehlen ist \scalebox. Er versteht sich releativ zur standard Schriftgrösse (Vorteil: es muss keine Tabelle aufgebaut werden) (GGB-Link)

© 2019 International GeoGebra Institute