Darstellung kleiner Zahlen

Markus Horst shared this question 4 years ago
Answered

Guten Tag zusammen,

ich verwende GeoGebra sehr gerne als Taschenrechner, aber ich beobachte immer eine Schwierigkeit:


Hier beispielsweise eine Eingabe ins CAS Fenster:

68f3ba0e216a3ec6f89c9068fb0298f5


1: In 1 wird das exakte Ergebnis angezeigt.

2: Stellt man auf runden um erhält man in Fenster einen ungefähren Wert und da ist 0 offensichtlich falsch.

3: Mein Trick ist danach über WissenschaftlicheNotation zu gehen.


Aber meine Frage ist: Geht das nicht einfacher, wie bei einem gewöhnlichen Taschenrechner? Gibt es da einen Trick?


Herzlichen Dank


Markus

Comments (4)

photo
1

Mit Einstellungen > Runden > 5 signifikanten Stellen kan man Dein trick vermeiden. Einstellungen > Einstellungen speichern hilft wenn du es beim nächsten Start wieder verwenden möchtest.

photo
1

Entschuldigung, Deinen Vorschlag hatte ich schon probiert, aber nicht erwähnt. Das Ergebnis sieht wie folgt aus:

d0abaf0b542c7cad8323982bc58166bf


Ich finde, die Lesbarkeit nimmt dadurch nicht wirklich zu, da nun bei den exakten Berechnungen zusätzlich 5 Nachkommastellen angezeigt werden (s.o.).


Und das Ziel nur 5 signifikante Stellen angezeigt zu bekommen stimmt auch nicht so ganz, da die Anzahl der voranstehenden Nullen weiterhin abgezählt werden muss (siehe Feld 2). Und genau dieses Anzählen erschwert führt mich immer dazu zusätzlich die wissenschaftliche Notation anzufordern.

Ich hoffe, mein Problem ist verständlich

Markus

photo
1

Maybe try


  1. Numeric[$1, 10]

photo
photo
1

Menu / Einstellungen / Runden / 15 signifikante Stellen

und CAS-Zeile mit ≈ (numerisch) rechnen lassen (das Algebrafenster ist immer numerisch)

Ich kann jedoch nicht überprüfen ob diese Einstellung auch auf Phones oder Tabletts existiert

© 2021 International GeoGebra Institute