Beschriftung der Linien

RiH shared this idea 14 years ago
Answered

Lieber Markus!

Ich erinnere mich noch an die ersten Versionen, wo die Beschriftung einer Linie an einem definierten Ort war und nicht verschoben werden konnte. Es war ein großer Fortschritt, als sich das geändert hat. Und jetzt werde ich ganz unverschämt und wünsche mir noch mehr:

Wäre es nicht doch möglich, dass man die Beschriftung entlang der ganzen Linie verschieben kann?

Bei Geraden ist es noch ein kleineres Problem, weil sich der Bereich mit dem Ausschnitt ändert. Aber manchmal würde sie doch ans andere Ende besser passen.

Bei Kegelschnitten ist es mir aber schon passiert, dass die Beschriftung nicht mehr auf das Blatt gekommen ist, weil sie sich ganz einfach nicht so weit verschieben lässt, wie nötig wäre.

Oder hat das irgendwelche anderen prinzipiellen Nachteile?

lG

Richard

Comments (4)

photo
1

Lieber Richard!


Du hast Recht: es wäre manchmal nett, wenn man die Beschriftung noch flexibler verschieben könnte. Es ist aber schwierig, jetzt die Art wie die Positionierung der Beschriftung funktioniert, zu ändern, weil das dann Probleme mit alten Dateien bringen würde. Ich werde das also eher nicht machen.


Es gibt aber einen einfachen Workaround, um eine Beschriftung z.B. in der Mitte einer Geraden zu positionieren: Texte. Einfach einen Punkt auf die Gerade setzen und einen Text mit der Beschriftung an diesen Punkt hängen (Modus "Text" und auf den Punkt klicken). Danach wird man üblicherweise den Punkt ausblenden, da er ja nur ein Hilfspunkt ist.


Viele Grüße,

Markus

photo
1

Ich wusste nicht, dass man Text an einen Punkt hängen kann. Da man den Text auch so formatieren kann, wie die Beschriftung (Indizes), löst das mein Problem vollkommen. Danke!


Gibt es auch eine ähnlich geniale Lösung für das Problem, dass man manche Buchstaben nicht für die Beschriftung verwenden kann, dass man z.B. Punkte nicht X nennen kann?


fG Richard

photo
1

dass man z.B. Punkte nicht X nennen kann?


Hier kann man denselben Trick verwenden. Um Beispielsweise einen Punkt A mit "X" zu beschriften, blendet man zunächst die Beschriftung von A aus (rechter Mausklick auf A) und hängt dann einfach einen Text mit dem Inhalt "X" an den Punkt A.

Wenn man auch die Koordinaten des Punktes angezeigt bekommen möchte, dann verwendet man den dynamischen Text

    "X = " + A


Natürlich sollte man bei einer solchen Konstruktion am Ende das Algebrafenster ausblenden, um Verwirrung zu vermeiden: der Punkt heißt ja dort nach wie vor A und nicht X.


Viele Grüße,

Markus

photo
1

Danke für die Antwort.

Es ist genial - wie das ganze Programm!

© 2019 International GeoGebra Institute