Anfängerproblem-verschieben

kros shared this question 15 years ago
Answered

hallo!

ich habe ein vieleck aus vier Punkten konstruiert und möchte dieses nun als ganzes verschieben. in der hilfe steht allerdings nur, dass ich freie objekte verschieben kann. frei sind so gesehen aber nur die eckpunkte. kann ich das vieleck als ganzes auch verschieben?

ich habe auch versucht, alle eckpunkte gleichzeitig zu markieren, hat auch nicht funktioniert.

(Ich verwende windows 2000 und geogebra in der neuesten version.)

danke für alle hilfestellungen!

Comments (6)

photo
1

Hallo,

Das Viereck ABCD erstellen.

Einen Vektor, um den verschoben werden soll, erstellen. Z.B. mit dem Befehl Vektor.

Im Pull-Down-Menü das 3. von rechts anklicken (das mit den Vektorpfeilen)

Das Zweitunterste auswählen: Verschiebe Objekt um Vektor.

Jetzt das Viereck ABCD anklicken und dann den Vektor anklicken

Schon erhält man das um den Vektor verschobene Viereck A'B'C'D'


Siehe auch GeoGebra-Hilfe: Verschiebe Objekt um Vektor

(Und wenns geklappt hat: Du kannst danach auch den Vektor mit der Maus anfassen und verändern. Das verschobene Viereck ändert sich mit. Viel Spass beim Verschieben)

photo
1

also ich bin jetzt dahintergekommen, wie ich ein vieleck mit der maus verschieben kann:

ich konstruiere von einem punkt A aus einfach eine strecke mit vorgegebener länge. so komme ich zu B. damit der beispielsweise dritte eckpunkt C auch abhängig ist, konstruiere ich mit vorgegebenem winkel eine weitere seite. dann verbinde ich C mit A. jetzt habe ich schon mit A einen verschiebepunkt für die gesamten figur gefunden! wenn ich dieses dreieck nun nochmal als vieleck nachziehe, kann ich am eckpunkt A auch das vieleck verschieben.

so einfach war das!!!

danke trotzdem!

photo
1

Hallo,

als Ergänzung: Ich hatte das Vieleck folgendermaßen konstruiert: Im Pull-Down-Menü (3. von links) ganz unten Vieleck anklicken. Dann das Vieleck durch Anklicken der gewünschten Orte auf der Zeichenfläche erstellen. Dadurch sind alle Eckpunkte des Vielecks Freie Objekte. Dies ist anders als bei Deiner Konstruktion.

photo
1

Hallo,


danke für die Beiträge!

Ich möchte in Zukunft auch das gemeinsame Verschieben mehrerer Punkte ermöglichen (wie oben ja auch angsprochen wurde: mehrere freie Punkte markieren und dann ziehen). Auch ein Gruppierungsbefehl könnte hier nützlich sein.


Viele Grüße,

Markus

photo
1

Übrigens, ich hatte ganz vergessen, dass es auch jetzt bereits eine Möglichkeit gibt, um mehrere freie Punkte gleichzeitig zu verschieben:


* Strg-Taste drücken und alle gewünschten Punkte mit der Maus markieren

* die Punkte mit den Pfeiltasten der Tastatur verschieben


Grüße,

Markus

photo
1

Hallo Markus,

auf Macbook wäre es wahrscheinlich die cmd-Taste.


Bin auf der Geogebra(classic) Web-Version.


Klappt aber leider nicht: Weder mit dem Bewege-Werkzeug einen Rahmen aufziehen, noch mehrere Objekte durch Anklicken aktivieren... Schade

Grüße Michael

Comments have been locked on this page!

© 2021 International GeoGebra Institute